Islamische Theologie


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Fachstudienberatung

Dr. Jörg Ballnus
Kamp 46/47, Gebäude 51
49074 Osnabrück
Tel.:+49 541 969 4531
Fax:+49 541 969 6227
Email: jballnus@uos.de

Zulassungsordnung

Als PDF herunterladen.

Strukturplan IRP

Als PDF herunterladen.

Prüfungsordnung

Als PDF herunterladen.

Islamische Religionspädagogik - Erweiterungsfach

ACHTUNG: Dieser Studiengang ist ausgelaufen. Für weitere alternative Studienangebote kontaktieren Sie bitte unseren Fachstudienberater Herrn Jörg Ballnus.

 

Studienorganisation und Studienplan

Der Masterstudiengang »Islamische Religionspädagogik« im Erweiterungsfach umfasst Lehrveranstaltungen im Umfang von 54 SWS und das die Lehrveranstaltungen begleitende Eigenstudium. Insgesamt sind 81 Leistungspunkte (LP) zu erwerben, die sich auf zehn Module verteilen. Inhaltlich setzt sich der Studiengang aus drei Bereichen zusammen:

A) Islamische Theologie, Religionspädagogik und Fachdidaktik

LP
Modul 1 Glaubensgrundlagen und Theologie 9
Modul 2 Hauptquellen des Islam - Koran und Sunna 9
Modul 3 Biographie des Propheten Muhammad und islamische Geschichte 6
Modul 4 Muslimische Glaubenspraxis und deren Herleitung 9
Modul 5 Islamische Philosophie, Mystik und Ethik 6
Modul 6 Islamische Religionspädagogik und Fachdidaktik 9
49

B) Arabisch für Lehrkräfte des Islamischen Religionsunterrichts

Modul 7 Arabisch für Lehrkräfte des Islamischen Religionsunterrichts 15

C) Interreligiöse und Interkulturelle Studien

Modul 8 Christliche Theologien 6
Modul 9 Religionswissenschaft 6
Modul 10 Wahlpflichtbereich* 6
18

* Im Wahlpflichtbereich wählen die Studierenden in Abhängigkeit von den eigenen Schwerpunkten eines der folgenden Module aus: Interkulturelle Pädagogik; Migration, Integration, sozialer Wandel und Konflikt; Europa und der Islam – Geschichte und Kultur einer wechselseitigen Beziehung.

Studienbeginn

Das Studium kann zum Winter- und Sommersemester aufgenommen werden.

Studiendauer

Der Masterstudiengang »Islamische Religionspädagogik« im Erweiterungsfach hat einen Umfang von vier Semestern ( Regelstudienzeit).

Unterrichtssprache

Die Hauptunterrichtssprache ist Deutsch.

Sprachkenntnisse

Bestandteil des Studiums ist das Modul 7 Arabisch für Lehrkräfte des Islamischen Religionsunterrichts.

Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzung für die Immatrikulation im Masterstudiengang Islamische Religionspädagogik im Erweiterungsfach ist entweder

  • ein abgeschlossener Lehrer-Master für Grund-, Haupt- und Realschulen oder
  • ein abgeschlossenes 1. Staatsexamen Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen oder
  • die Immatrikulation in einem Lehrer-Masterstudiengang, der zum Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen führt, oder
  • der Nachweis der Zwischenprüfung in einem spätestens zum Wintersemester 2006/07 aufgenommenen Studiengang, der zum 1. Staats examen für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen führt.
  • Bewerberinnen und Bewerber mit einem ausländischen Hochschulabschluss in nur einem für das Lehramt relevanten Fach können sich ebenfalls  einschreiben lassen.

Zulassungsbeschränkungen

Derzeit gibt es keine Zulassungsbeschränkung.

Bewerbung

Bewerbung und Einschreibung erfolgen über das Studierendensekretariat.
Aktuelle Informationen zur Bewerbungsfrist finden Sie im Internet:
www.uni-osnabrueck.de/1123.html

Die Bewerbung erfolgt zum Teil online:
www.uni-osnabrueck.de/219.html

Für internationale Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischen Zeugnissen gelten zum Teil abweichende Bewerbungstermine und -adressen. Zusätzlich müssen ausreichende Deutschkenntnisse nachgewiesen werden. Weitere Informationen unter:
www.uni-osnabrueck.de/943.html

Informationen im Internet

Masterstudiengang Islamische Religionspädagogik im Erweiterungsfach
www.islamische-religionspaedagogik.uni-osnabrueck.de

Allgemeine Informationen:
www.uni-osnabrueck.de

Prüfungs- and Zugangsordnungen:
www.uni-osnabrueck.de/997.html

Informationen über das Lehramtsstudium:
www.uni-osnabrueck.de/2827.html

Allgemeine Informationen zum Studium

Zentrale Studienberatung (ZSB), StudiOS - Studierenden Information

Neuer Graben 27
49074 Osnabrück
Tel.:+49 541 969 4999
Fax:+49 541 969 4792
info@zsb.de
www.zsb-os.de

Informationen zum Bewerbungs- und Zulassungsverfahren

Studierendensekretariat, StudiOS

Neuer Graben 27
49074 Osnabrück
Tel.:+49 541 969 7777
Fax:+49 541 969 4850
studierendensekretariat@uos.de

www.uni-osnabrueck.de/243.html